Link

Follow me, eh!

Falls ihr Benachrichtigungen erhalten wollt sobald ich hier etwas neues poste, tragt eure E-Mail Adresse an der linken Seite ein.
In case you want to be notified as soon as I post something new on my blog, enter your email address on the left. („Per E-Mail folgen, eh!“) And by the way: „Weiterlesen“ means „Continue reading“ 😉 Weiterlesen

Advertisements

Courtenay

Gutes Timing hatte ich während meiner letzten Monate hier in Kanada nicht immer und bin oft in der Nebensaison und bei schlechtem Wetter gereist. Nicht nur hieß die Ankunft auf Vancouver Island für mich Frühlingsanfang, ich war endlich auch mal zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Bei Monika und Serena in Courtenay pünktlich zum Beginn der Mason Bee Saison. Drei wunderbare Wochen habe ich mit den beiden und ihren zwei Vierbeinern verbracht und dabei viel über Bienen gelernt.

Good timing was something I not always had during my months here in Canada and I often travelled during off-season or with bad weather. Arriving on Vancouver Island was not only the start of spring for me, finally I was also in the right place at the right time: At Monika’s and Serena’s in Courtenay just in time for the beginning of the Mason Bee season. I spent three marvellous weeks with the two and their two four-legged friends and learnt a lot about bees. (English version this way) Weiterlesen

Bild

Rocky Mountains

Hallo aus dem verregneten Kelowna in British Columbia, wo ich auf meinen Flug warte, der Samstag Richtung Vancouver Island abhebt. Da es regnet, lädt die schöne Umgebung nicht unbedingt zum Erkunden ein, aber dadurch hab ich genügend Zeit, um euch von meinem Trip in die Rocky Mountains zu berichten.

Hello from the rainy Kelowna in British Columbia, where I’m waiting for my flight to Vancouver Island scheduled for Saturday. Since it’s raining, I’m not too crazy about exploring the beautiful nature here, but at least I have plenty of time to tell you about my trip to the Rocky Mountains.(You’ll find the English version here) Weiterlesen

Kurzmitteilung

Mayerthorpe

Hallo aus dem schnee- und eisfreien Calgary! Hier bin ich seit Samstag bin und starte heute einen Trip in die Rocky Mountains. Die letzten drei Wochen habe ich auf der Touchstone Farm in der Nähe von Mayerthorpe, Alberta verbracht. Schnee und Eis hatte ich in dort zu genüge! Aber vor allem auch frische Luft, Pferde und tolle Menschen. Unter anderem Lena, mit der ich im Oktober den Cabot Trail in Nova Scotia entlanggereist bin und die mich überzeugt hat, Teil des Touchstone Familie zu werden (danke!).

Hello from the snow and ice free Calgary! I’m here since Saturday and will start a trip to the Rocky Mountains today. The Touchstone Farm near Mayerthorpe, Alberta was my home during the last three weeks and there I had plenty of snow and ice. But also a lot of fresh air, m horses and great people. Amongst others Lena from Germany, with whom I already travelled along the Cabot Trail in Nova Scotia in October and who convinced me to join the Touchstone family (thanks!).(English version click here) Weiterlesen

Hudson Bay

Zack, schon wieder sind zwei Wochen um und zack, schon wieder haben sich meine Pläne geändert! Eigentlich hatte ich vor, nach meinem Aufenthalt hier auf der Fir River Ranch zwei Wochen „Urlaub“ zu machen und durch die Rocky Mountains zu reisen. Da aber Lena, eine der Deutschen, mit denen ich im Ende Oktober den Cabot Trail entlang gereist bin, gerade auch in Alberta ist, genauer gesagt in Mayerthorpe, etwas außerhalb von Edmonton, habe ich mich spontan entschieden, zu ihr zu stoßen und Hudson Bay eine Woche früher als geplant zu verlassen. Während meiner Zeit hier habe ich aber so viel erlebt, dass es länger als 14 Tage anfühlt und diesen Blogbeitrag locker füllt.

Zoom, another two weeks have passed and zoom, once again my plans have changed! I had actually planned to treat myself with two weeks of „vacation“ iand travel through the Rocky Mountains after my stay at the Fir River Ranch. But since Lena, one of the German girls with whom I travelled along the Cabot Trail at the end of October, is in Alberta as well right now, in Mayerthorpe to be exact, a bit outside of Edmonton, I decided spontaneously to join her there and leave Hudson Bay a week ahead of schedule. During my time here I experienced so many things, that it definitely feels longer than just 14 days and will easily fill this blog entry.(English version this way) Weiterlesen

Statusmitteilung

Lumsden

In Saskatchewan ist es flach haben sie gesagt. Da bekommt du nen richtig kalten Winter haben sie gesagt. Pustekuchen! Auf der Fahrt vom Busterminal in Regina zum Haus meiner Gastfamilie sah ich kaum Schnee, dafür aber ziemlich viele Hügel. Das war vor fast drei Wochen.
Inzwischen bin ich schon weitergezogen und mit dem Bus weiter nördlich gereist, nach Hudson Bay zu meinen neuen Gastgebern auf der Fir River Ranch, wo ich wahrscheinlich bis Anfang März bleiben werde. Danach habe ich bisher noch keine konkreten Pläne. Bevor ich mich aber mit dem beschäftige was noch kommt, berichte ich euch erst mal von meiner Zeit bei Wes, Laureen und Justin in Lumsden.

Sasketchewan is flat they said. You’ll get a proper and cold winter there they said. Ha! As if! On the ride from the bus terminal in Regina to the house of my host family I hardly saw any snow, but instead plenty of hills. That was almost three weeks ago.
In the meantime, I continued on and travelled further north to Hudson Bay and my new hosts on the Fir River Ranch, where I’ll probably stay until the beginning of March. After that I don’t have any concrete plans yet. But until I deal with what is yet to come, I’ll first tell you about my time with Wes, Laureen and Justin in Lusmden. (as always, English version (English version further down) Weiterlesen

Halbzeit

Vor viereinhalb Monaten bin ich nach Kanada geflogen, in vier Monaten geht es wieder zurück nach Deutschland. Halbzeit also und eine gute Gelegenheit, um sich vor Augen zu führen, was ich bisher alles erlebt habe, was sich eventuell seit Mitte September verändert hat, aber auch, was in den nächsten Monaten noch vor mir liegt.

Four and a half months ago I flew over to Canada, four months from now I’ll be heading back to Germany. Halftime so to speak and a good opportunity to look at what I’ve experienced so far, what maybe changed since mid of September, but also, what lies ahead of me during the next months. (English version down here) Weiterlesen